• Beatrice Degenhart

Meine Gedanken zu... Das innere Kind in einer Konfliktsituation

#dasinnerekind



Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es wahrlich nicht so oft klappt, wie ich es mir wünsche, aber aller Anfang ist schwer, daher versuche ich es unermüdlich weiter…

Die Situation ist wie folgt:

Du bist inmitten eines Konfliktes mit deinem Partner und es geht hoch her.

Versuche einmal tief durchzuatmen und dich zu fragen, ob das nicht das innere Kind ist, das hier gerade mit Förmchen im Sandkasten um sich schmeißt. (Entschuldigung, sollte sich hier jemand an dieser Formulierung stören, aber sie steht meiner Meinung nach sinnbildlich dafür).

Wenn Du die Frage mit einem klaren „ja“ oder „ja, das könnte sein“ beantwortet kannst, versuche die Situation zu verlassen. Bitte deinen Partner um eine kurze Auszeit, erkläre ihm dass Du kurz für dich sein musst, einfach abhauen ist unfair und wirkt sich nur destruktiv aus.

Gehe in einen anderen Raum und gehe in einen inneren Dialog mit deinem inneren Kind. Ja, das klingt erstmal total komisch und wired, aber es funktioniert. Man muss eben dran bleiben…

Eine Inspiration für den Dialog:

„Liebe (r)…,

Komm mal’ her, ich nehme dich jetzt in den Arm. Ich kann Dir versichern, dass dieser Streit gerade nicht Dich betrifft, sondern mich, als erwachsenes ich.

Ich bin bei Dir und werde nun als Erwachsener diese Konfliktsituation respektvoll, liebevoll und fair lösen.

Du bist gut so wie Du bist und ich habe dich so lieb. Du kannst dich auf mich verlassen.“

Diese innere Dialog führt dazu, dass Du dich wieder aufrichten kannst und ganz bewusst in die Position des Erwachsenen zurückkehren und so den Konflikt auflösen kannst.

Je nachdem wie oft du diesen Notfallplan anwendest, du wirst dich irgendwann nicht mehr komisch dabei fühlen, zu deinem kleinen Kind zu reisen und es sich so um sich zu kümmern, dass es euch beiden wieder gut geht. Denn wenn es dem kleinen ich gut geht, dann geht es aus dem großen ich besser. Und wenn das "große ich" entspannt ist, dann ist es der Partner meist auch ein bißchen mehr. Denn ein Zahnrad greift immer in das andere....



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
by Beatrice Degenhart Steg.JPG

SCHÖN, DASS DU HIER BIST!
#GOODVIBES